Eröffnung Werkenraum

01.02.2019

An die Hammer, fertig los!

 

Endlich war es soweit: nach langem Warten konnten die Schüler der Grundschule Weidenhain heute den neuen Werkenraum bestaunen. Ab sofort wird hier gehämmert, gesägt und gekleckst. Denn auch der Kunstunterricht wird nun aus den Klassenzimmern ausgelagert und im neuen Raum unterrichtet. Zur feierlichen Eröffnung wurde gemeinsam mit den Schülern, allen Kollegen der Schule und dem Bürgermeister Herr Sarembe und Stellvertreter Herr Fink angestoßen - wie es sich gehört mit einem Gläschen Kindersekt. Bei der Erkundung der sanierten Räumlichkeit funkelten nicht nur Kinderaugen. Die Vorfreude auf die erste Unterrichtsstunde war deutlich zu spüren. Gesagt, getan: Klasse 4 blieb direkt da und experimentierte zum Unterrichtsthema Feuer. Zu verdanken haben wir die Modernisierung dem Engagement - nicht nur finanziell - der Gemeinde Dreiheide und den Fördermitteln aus "Brücken in die Zukunft" .

 

 

Foto: Eröffnung Werkenraum